Mein Wochenende in Bildern 

Und Zack! Wochenende zu Ende. Es war mir ein Fest….

Heute Mittag haben wir einen wunderschönen Spaziergang durch den Volksgarten gemacht. Die Sonne strahlte, die Bäume zeigten ihr kanadaesques Blätterkleid und Juli war -zumindest auf meinem Arm-bester Laune.

img_7607

Gestern waren meine lieben Geschwister hier zum Happy Diwali (aka Geschwistertreff). Wir treffen uns in unregelmäßigen Abständen, um gemeinsam eine gute Zeit zu haben. Unverzichtbar für uns dabei: Gutes Essen, gute Getränke und gute Gespräche. Da ich dieses Mal mit der Orga beauftragt war, habe ich meinen Anhang ins Reich der anatolischen Küche entführt: Die Kölner Keupstrasse. Ich glaube, ich habe gepunktet 😉

Freitagabend war der Mann aus Haus und als Juli im Bett war, habe ich ein bisschen in der Küche experimentiert. Ich habe ein Bananen-Nuss-Kokos-Kakaonib-Plätzchen gezaubert. Lecker wars. Nur zu wenig. Ich könnte schon wieder. Dazu habe ich die aktuelle FLOW gelesen. Ich liebe dieses wunderbare Magazin, eine einzige Quelle der Inspiration.

Am Samstag sind wir ganz spontan noch auf einen Kaffee im Sabor’ermoso gelandet. Ein zauberhaftes Concept Café inmitten der Südstadt. Total gemütlich, entspannte Atmosphäre,  liebevoll dekoriert, es gibt leckeren Kaffee und Kuchen, kleine Gerichte und ganz nettes Personal.

img_7545.jpg

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.